Wildlife Expedition

Yellowstone Reise – Tiere, Naturwunder und Geschichte des amerikanischen Westens

Erkunden Sie auf dieser Deutsch geführten Kleingruppenreise die Tiere, die Natur und Geschichte im Wilden Westen von Utah über Wyoming, durch South Dakota, Nebraska bis nach Denver, Colorado.


Diese Yellowstone Reise bietet Tierbegegnungen im Yellowstone, Grand Teton und im Badlands National Park, doch auch im weniger bekannten Custer State Park, Devils Tower National Monument und in den Bighorn Mountains. Auf dieser geführten Reise durch den amerikanischen Westen entdecken Sie eine Vielfalt an faszinierender Natur, Großwild wie Büffel und Wapitis, Pronghorn Antilopen, Steinböcke, Rehe, mit etwas Glück Bären, Wölfe und Elche, aber auch kleinere, typisch amerikanische Säugetiere wie Koyoten, Prairie Hunde und verschiedene Arten von Nagetieren. Wilde Mustangs und Burros oder Esel gehören zwar zu den ehemals domestizierten Tieren, doch leben sie heute in Freiheit und sind nicht minder faszinierend in der Wildnis zu beobachten.

Nebst der Natur bietet diese USA Klein-Gruppenreise viel Geschichte, insbesondere die Einheimischen-und Einwanderergeschichte im Gebiet der Black Hills in South Dakota und bekannten historischen Orten wie Fort Laramie, Fort Phil Kearny und Fort Robinson und Mount Rushmore.

Hier erfahren Sie die DATEN UND PREISE

Hier finden Sie den detaillierten TAGESABLAUF

Wildlife-Yellowstone Expedition

Elk in Yellowstone

Höhepunkte:

Yellowstone National Park

Yellowstone National Park

Grand Teton National Park

Grand Teton National Park

Badlands National Park

Badlands National Park

Devils Tower National Monument

Devils Tower National Monument

Mount Rushmore National Memorial

Mount Rushmore National Memorial

Erlebnisse auf der Yellowstone-Wildtier Gruppenreise:

  • Beobachten Sie Wildtiere in ihrer freien Laufbahn.
  • Entdecken Sie während drei Tagen die faszinierende, vulkanische Landschaft des Yellowstone Parks mit farbigen, heissen Quellen, dampfenden Hügeln und spritzenden Geysieren, u.a. den bekanntesten “Old Faithful”.
  • Erleben Sie den Badlands Nationalpark, mit Büffelherden und Prairiedog Kolonien, eine farbig bizzare, erodierte Landschaft, in der viele Szenen aus dem Film “Der mit dem Wolf tanzt” gedreht worden sind.
  • Beobachten Sie wilde Mustangherden in der Präirie von Wyoming.
  • Erkunden Sie den Custer State Park auf einer Wanderung um den Sylvan Lake, einem glitzernden Silbersee in South Dakota, Heimat von wilden Bergziegen, Steinböcken, Burros und Bisons.
  • Wandern Sie auf der Antelope Island bei Salt Lake City, Heimat unzähliger Wasservögel, Antilopen, und einer Büffelherde.
  • Erkunden Sie die Black Hills, Goldsucherstädte und Geschichte der amerikanischen Ureinwohner.
  • Besuchen Sie das Präsidentendenkmal Mount Rushmore und das sich noch im Bau befindliche Crazy Horse Monument zu Ehren des Oglala Sioux Häuptlings.
  • Zwei sehenswerte Grosstädte des Westens: Denver und Salt Lake City.

Alle Tourdaten und Preise

Reiseroute: Wildlife Expedition Yellowstone

Yellowstone Wildlife Expedition Map

Sehen Sie sich den Tagesplan an – 15 Tage / 14 Nächte

Preise, Daten und Bedingungen – Auflistung aller Kleingruppenreisen

Salt Lake City, Utah nach Denver, Colorado
15 Tage /14 Nächte

Sa, 19.05. – Sa, 02.06.2018
Sa, 14.07. – Sa, 28.07.2018
Sa, 15.09. – Sa, 29.09.2018

Der fixe Preis ist in $ angegeben! Verwenden Sie bitte unseren Währungsrechner um den aktuellen EURO oder CHF Preis zu erfahren!

Pro Person im Doppelzimmer: US$ 3760
Einzelzimmer Zuschlag: US$ 795

Gästekommentare:

“Mein Interesse am amerikanischen Westen hat sich in Begeisterung gesteigert. Die Tour hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen. Eine riesige Menge von Eindrücken, Erfahrungen und Bildern, die erst einmal verarbeitet werden wollen. Danke für die schöne Reise, gute Betreuung, angenehme Fahrt und dass Ihr meinen Tier-fimmel so gut mitgemacht habt! – Dr. Wolfgang Heuberger, Deutschland

mehr Kommentare in unserem Gästebuch…


USA Yellowstone Wildlife Expedition – Reiseplan

Wild mustangs in Wyoming.

Der Reiseplan bietet Ihnen detaillierte Information über eine einzelnen Sehenswürdigkeiten,
die Sie auf unserer Wildlife Tour kennenlernen werden.


Franklin Hotel, Deadwood, South Dakota

Franklin Hotel, Deadwood, South Dakota

Frontier Cabins Wall, South Dakota

Frontier Cabins Wall, South Dakota

Covered Wagon Motel Lusk, Wyoming

Covered Wagon Motel
Lusk, Wyoming


Yellowstone Wildlife Expedition Reise Unterkünfte

Travel Dream West hat alle Hotels sorgfätig ausgewählt, wobei wir besonderen Wert gelegt haben auf Ambiente, Individualität und guten Service. Auf unseren Amerika Rundreisen übernachten wir in gut bewerteten, sauberen Mittelklasshotels, in originellen und historischen Lodges oder Cabins mit Bad/Dusche. Einige davon mit Schwimmbad und Frühstück inbegriffen, manche mit Fitnessraum. Die erste Nacht verbringen wir in Salt Lake City, Utah. Die letzte Nacht ist in Denver, Colorado von wo Direktflüge nach Europa buchbar sind. Die Reise wird auch in umgekehrter Richtung angeboten. Wir können gerne eine zusätzliche Nacht in Salt Lake City oder in Denver reservieren, damit Sie diese sehenswerten Städte erkunden können.

Braunbär im Yellowstone bei frühem Wintereinbruch

Braunbär im Yellowstone bei frühem Wintereinbruch

seltene Bergziege im Custer State Park

seltene Bergziege im Custer State Park

Fotogalerie der Wildtier Expedition – Tiere und Geschichte des amerikanischen Westens

Unsere Fotogalerie gibt Ihnen einen farbig bildlichen Eindruck der Höhepunkte auf dieser geführten Yellowstone Wildtier Abenteuer Reise. Sie können auch eine Reihe von Fotos dieser USA Reise in unserem Reiseplan finden.