Yellowstone Winter

Reiseplan Yellowstone Reise im Winter – Winter National Parks Grand Teton und Yellowstone

Erleben Sie die Faszination der wildtierreichsten Nationalparks der USA im Winter. Natur pur, viele Wildtiere und wenig Touristen.


Winter Yellowstone National Park Reise

Winter Yellowstone National Park Reise

Diese in Kleingruppen (maximal 12 Teilnehmer) geführte Reise bietet ein einmaliges Winter Abenteuer. Sie führt durch zwei der faszinierendsten National Parks des Westens: den Teton und den Yellowstone National Park. Die Tour beginnt in Salt Lake City, Utah, geht entlang des Snake Rivers in die Tetons, zum Wyoming’s National Elk Refuge, ein Wapiti Schutzgebiet, und weiter zum Yellowstone Park. Sie dauert 10 Tage und bietet hautnahe Erlebnisse in den schönsten Naturgegenden des Westens.

Anflug ist in Salt Lake City, Utah. Rückflug ist von Bozeman, Montana. Die Übernachtungen sind in heimeligen, originellen Lodges und Hotels im Wild West Stil.

Diese Winter Nationalpark-Reise bietet eine Reihe von Aktivitäten zur Auswahl an: Erkunden Sie die Naturlandschaften auf Schneeschuhen, Langlaufskis, Schneemobils oder zu Fuß, je nach Belieben.

Für weitere Informationen über diese Reise sehen Sie sich bitte auch die folgende Webseite an: Yellowstone Winter National Park Reise

Neu Für 2020: 10 Tage / 9 Nächte – PDF


Reiseplan der Winter National Park Reise mit Höhepunkten Grand Teton und Yellowstone Park Tagesplan: Tag 1 bis 10

Tag 1: Ankunft in Salt Lake City, Utah
Willkommen in Salt Lake City. Die Gruppe trifft sich in der Lobby des Basis Hotrls um 16:00 Uhr. Wir machen einen kurzen Besuch des nahen Tempel gebietes. Danach werden Sie eingeladen zueiner Vorspeise und Getränk und lernen Ihre Mitreisenden kennen. Der Tourleiter informiert über die bevorstehende Reise und teilt eine Reisedokumentation aus.

Jackson City in Wyoming

Jackson Hole

Tag 2: Salt Lake City – Park City – Jackson
Nach einem Halt beim Utah Kapitol fahren wir hinauf in die Berge und besuchen den Winter Olympic Park 2002. Optional können Sie in einer Outlet Mall shoppen. Wir halten im historischen Park City zum Mittagessen. Danach geht es über die Grenze nach Idaho, durchs Star Valley und den landschaftlich schö nen Snake River Canyon. Wir gelangen nach Jackson Hole, einer kleinen, attraktiven Western Stadt in Wyoming am Eingang zum Grand Teton National Park. 2 Nächte in Jackson Hole downtown, in Gehweite zu vielen Galerien und Restaurants.

Teton National Park

Teton National Park

Jackson Elk Refuge

Jackson Elk Refuge

Tag 3: Grand Deton National Park – Jackson
Heutiger Höhepunkt ist der Teton National Park. Am Morgen nehmen wir an einer Pferdeschlittenfahrt teil, wo man von ganz nahe eine Wapiti Herde beobachten Kann. Nach dem Mittagessen in Jackson unternehmen wir eine mit Schneeschuhen geführte Tour (für Anfänger geeignet). Wir entdecken Spuren von Wildtieren und sehen mit etwas Glück einen Elch oder Rehe.

Harriman SP

Harriman SP

Lodge am Snake R.

Lodge am Snake R.

Tag 4: Jackson – Harriman State Park – Island Park/West Yellowstone
Wir reisen witer über den Jackson Pass nach Idaho und West Yellowstone. Es gibt zwei optionale Aktivitäten unterwegs: Sie gehen auf eine geführte Schneeschuh-Wanderung (inbegriffen) oder mieten ein Schneemobil (nicht inbegriffen). Den Abend und drei Gemütliche Nächte verbringen wir im tief verschneiten, ruhigen West Yellowstone Dorf in Montana, direkt am Park Eingang.

Heiße Quellen in Yellowstone Park

Yellowstone Park

 Yellowstone Canyon

Yellowstone Canyon

Tag 5: Yellowstone N.P. – Tagesausflug
Am frühen Morgen starten wir mit einem kleinen Schneebus in denYellowstonw Park. Dieser ist für normale Autos gesperrt. Wir fahren entlang dem schneebedeckten Gebiet des Madison Rivers, halten Ausschau für wilde Tiere und halten an, wenn etwas interessantes zu sehen ist. Wir erkunden das Norris Geyser Basin zu Fuss und besuchen den Grand Canyon des Yellowstone. Der grosse Lower Falls ist teilweise in Eis erstarrt.

Wölfe

Grizzly and Wolf Center

Gardiner

Gardiner, Yellowstone River

Tag 6: Mit den Schneebus zum Old Faithful
Heute geht es mit einem Schneebus zum Lower, Midway und Upper Geysir Basin. Sie werden etwa 2 Std. Zeit haben, um auf eigene Faust die Gegend bei dem Old Faithful auszukundschaften und den Ausbruch des Old Faithful und die Lodge zu sehen.Es besteht die Möglichkeit, etwa 5 Kilometer mit Schneeschuhen oder Langlauf Skis entlang dem Firehole River zu wandern, wo etwa ein Viertel aller Geisiere zu sehen sind. Abends Fahren wir zurück nach West Yellowstone.

heisse Quelle

heisse Quelle

Bison Herde

Bison Herde

Tag 7: West Yellowstone – Gardiner
Am Morgen besuchen Sie das Bear and Wolf Center in West Yellowstone, wo Grizzly Bären und Wölfe beobachtet werden Können. Wir fahren entlang dem Earth Quake Lake mit Zeichen des letzten grossen Erdbebens. Unterwegs sehen wir mit etwas Glück grosse Herden von Grosshorn Schafen und Wapitis. Wir halten unterwegs für das Mittagessen an und erreichen Gardiner, einen kleinen Ort in Montana, der am Nordeingang des Yellowstone Parks liegt. Wir übernachten in einer Lodge mit Sicht auf den Yellowstone River.

heisse Quelle

heisse Quelle

Lower Falls

Lower Falls

Tag 8: Mammoth Hot Springs – Lamar Valley – Chico Hot Springs
Heute besuchen wir Mammoth Hot Springs, die berühmten Sintherterassen, die wir auf kurzen Spaziergängen erkunden. Wir sehen uns das Fort Yellowstone an, mit Ausstellung, Büchern und einem Film über den Park. Am Nachmittag fahren wir durchs tierreiche Lamar Valley und hoffen, ein paar Wölfe, viele Bisons und Wapitis zu sehen. Am Abend geht es durchs schöne Yellowstone River Tal nach Chico Hot Springs, ein historisches Hotel mit warmem Mineralbad. Optionale Aktivitäten für den morgigrn Tag sind: Massage Therapie oder eine Hundeschlittenfahrt.

Snow Coach

Snow Coach

Kojote

Kojote

Tag 9: Chico Hot Springs – Bozeman

Entspannung im warmen Mineralwasser oder eine optionale Massage können heute morgen gutes tun. Für Aktivere kann ein optionaler Hundeschlitten Ausflug reserviert werden. Am späteren Nachmittag gelangen wir nach Bozeman, diese kleine Universitätsstadt hat eine nette kleine Altstadt. Die letzte Nacht verbringen wir in Bozeman in einem Hotel mit Frühstück und inbegriffenem Flughafen Tranzport.

 

Sinterterassen

Sinterterassen

Geysire

Geysire

Tag 10: Bozeman (BOZ) – Heimflug oder Weitrreise
Heute fliegen Sie nach Hause oder verlängern ihren Aufenthalt in USA. Je nach Ferienplan können Sie die Winter Yellowstone Tour mit einer Winter Wonderland Tour (15 Tage) kombinieren für ein allumfassendes winterliches USA Westen Erlebnis.

Mammoth Hot Springs

Mammoth Hot Springs

Elk / Wapiti Hirsch

Elk / Wapiti Hirsch

Tag 00: Boz

M

Hot Springs Lodge

Hot Springs Lodge

Schlittenhunde

Schlittenhunde

Tag 00: (BOZ)
He

usa-busreise amerika

travel-dream-west-team